UNTERNEHMEN

FONDIUM B.V. & Co. KG

Hauptsitz

Mettmann

Kerngeschäft

Entwicklung, Produktion und Weiterverarbeitung hochbeanspruchbarer Leichtbau-Teile in Eisen-Sandguss für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen in unterschiedlichen Industrien.

Standorte

2 Produktionsstandorte in Deutschland – Singen und Mettmann

Marktstellung

Europas führender Anbieter von Sphäroguss – Komponenten für PKW, LKW sowie einigen speziellen Nischenanwendungen – nachweislich Top-Performer bei Lieferqualität und Liefertreue.

Spezialkenntnisse

Ausgewiesenes Know-how für die (Groß-)Serienfertigung in duktilem Eisenguss (Sphäroguss), so z.B. für Sicherheits-Komponenten im PKW Chassis und für LKW Radnaben und Rahmenanbauteilen.

Eigenentwicklungen

• stark belastbarer Eisenguss-Werkstoff SiboDur
• Analyseverfahren zur Gewinnung optimaler Werkstoffkennwerte für Bauteile
• Verbundguss mit Eisen- und Leichtmetall-Werkstoffen
• Schweißen von Gusseisen

Entwicklungs- und Validierungskompetenzen

• Produktentwicklung mit Unterstützung modernster rechnergestützter Simulation
• Prototypenerstellung unter Serienbedingungen
• Gussspezifische Werkstoff- und Verfahrensentwicklung

Verantwortung

Pro-aktive Maßnahmen zum Umweltschutz, nachhaltige Produktion, überwiegender Einsatz von Recycling-Werkstoffen.

Umsatz 2017

Rund 600 Millionen Euro

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

An beiden Standorten zusammen 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter